Berge & Anhöhen

Berge & Anhöhen auf Untervazer Gemeindegebiet

Älplistein unter dem Brotjoggli

Alpweide unter einer mächtigen Felswand (dem eigentlichen Älplistei), die sich auf der Westseite des Brotjoggli (zum Taminatal hin) auf ca. 1.840 bis 1.860 m…

6 Bilder

Berger Calanda

Gipfel in der Bergkette der Calanda-Berge. Gegenüber den höheren Gipfel (Haldensteiner Calanda usw.) eher nur eine Bergschulter. Von Untervaz aus gesehen wirkt…

13 Bilder

Chüela Würt

Kleine, teils felsige Erhebung (1.844 m) am Übergang vom Ostgrat der Berger Calanda hin zum Spinisegg. Nur wenig Meter östl. verläuft über einen unscheinbaren…

14 Bilder

Haldensteiner Calanda

Hauptgipfel der Calanda-Berge, bis zu dem das Untervazer Gemeindegebiet heran reicht. Somit ist dies der höchste Punkt (2.805 m) des Gemeindegebietes.

14 Bilder

Napoleon

Gipfel (ca. 2.730 m) im Hauptkamm des Calandas zwischen der Lugga im Norden und dem Haldensteiner Calanda im Südwesten. Der Name wurde vom prägnanten…

12 Bilder

Rossfallenspitz

Auch Rossfallaspitz, einer der grösseren Nebengipfel in der Calanda-Bergkette, etwas nördlich des Haldensteiner Calandas. Vom Rossfallenspitz (2.632 m) fällt…

17 Bilder

Stelli

Breiter Gipfel (2.051 m / 2.052 m, je nach Karte) auf dem Kamm der Calanda, welcher nach Westen mit Felswänden steil zum Taminatal hin abfällt. Im Süden…

16 Bilder

Zweienspitz

Auch Zweierspitz genannt, 1.858 m hoher Berg im Nordkamm der Calanda-Berge mit von Westen gut erkennbarer Doppelspitze (1.858 und 1.854 m). Im Westen fallen vom…

28 Bilder

Neu hinzugefügte Bilder