Halbmil

Landwirtschaftliches Gut auf 618 m Höhe am Patnalerweg, oberhalb von Untervaz gelegen, mit direkt anschliessenden Weideflächen. Die Halbmil ist aus den Rheinebenen von Untervaz weithin sichtbar. Der Name leitet sich aus dem früheren Wegpunkt 'Halbe Meile' ab.
Halbmil im Frühling
Blick vom Blumenweg (Flumis) hinauf zur Halbmil (618 m)
Halbmil
Blick auf das Halbmil-Bauerngut (618 m) und den darunter liegenden Untervazer Sportplatz (FC Untervaz, 533 m)
Halbmil
Blick von Caluoz hinüber nach Flumis (unten) und zum Halbmil-Bauerngut (oben rechts). Im Vordergrund die Geländeschwelle am Rain.
Halbmil
Schöne Baumgruppe etwas oberhalb der Halbmil (auf ca. 651 m) mit Blick ins Rheintal (gegenüber Zizers)
Halbmil-Weide
Blick von der Alpstrasse in die Oberberge (auf ca. 675 m Höhe) über die oberen Bereiche der Halbmil-Weiden hinweg nach Nordosten. Ganz rechts das Haupt (1.398…
Halbmil
Winterliche Wegabzweigung an der Alpstrasse in die Oberberge (auf 675 m Höhe). Nach rechts zweigt der Weg nach Castrinis ab, links das obere Ende der Weiden der…
Halbmil
Winterlicher Blick vom Patnalerweg kurz vor der Halbmil (im Bild links) nach Nordosten über das Rheintal hinweg. Links hinten der Vilan (2.375 m), rechts die…

Neu hinzugefügte Bilder